Das Zahnbehandlungsangebot in meiner Praxis

An Hand diagnostischer Unterlagen wie Röntgenaufnahmen der Zähne und Kiefer, Vermessung der Kiefermodelle
und Photos, wird das Behandlungskonzept mit Erstellung des individuellen Behandlungsplans erstellt.
Dieser kieferorthopädische Behandlungsplan informiert auch über die Prognose, voraussichtliche Behandlungsdauer,
Risiken und alternative Therapieoptionen.

Feste Zahnspange / Konventionell

Die konventionelle, feste Zahnspange besteht aus Metall- oder Keramik Klammern und ist eine Zahnregulierung
die jede Zahnbewegung möglich macht. Auch stark gelockerte Zähne können sicher bewegt werden.

Feste Zahnspange / Unsichtbar mit Lingualbrackets

Die feste Zahnspange mit Lingualbrackets (Lingualtechnik) ist eine unsichtbare Zahnregulierung die jede Zahnbewegung
möglich macht aber gleichzeitig die aufwändigste Methode der Zahnregulierung darstellt.

Feste Zahnspange in Kombination mit chirurgischer Kieferkorrektur

Die feste Zahnspange in Kombination mit chirurgischer Kieferkorrektur (OP) bietet eine tatsächliche "100%" Korrektur des Fehlbisses. Der chirurgische Eingriff erfordert einen Spitalsaufenthalt von meist 4-5 Tagen.Zum Teil lässt sich durch diese Kombination mit einem chirurgischen Eingriff die Gesamtdauer der Korrektur deutlich verkürzen.

Behandlung bzw. Informationen erwünscht?

Wir nehmen uns gerne Zeit um Sie zum Thema Zahnbehandlungen zu beraten
und die für Sie beste Behandlungsmethode zu definieren.